Folgt mir

dm Marken Insider


Blogconnect Kodachis Nailart


Google Friend Connect Kodachis Nailart

Schlagwörter

Archive

DIY – Nagellackentfernertöpfchen

Heute mal eine neue Kategorie – Do it yourself kurz DIY 🙂

Aber natürlich hat auch das was mit Nagellack zu tun.
Bestimmt ist euch in letzter Zeit eines der Nagellackentfernertöpfchen über den weg gelaufen.
Jetzt hab ich aber meinen Lieblingsnagellackentferner und die Töpfchen sind gemessen an dem Preis doch schon irgendwie – teuer. (schließlich kann man das Geld doch viel sinnvoller in neue Lacke investieren ^^)

Natürlich hatte ich aber bereits einen Topf Nagellackentferner um das ganze wenigstens mal auszuprobieren (Schaumstoff und Glitzerlacke vertragen sich nicht besonders gut – da hängt der Schwamm bald in Fetzen) – irgendwann waren beim Entfernen des Nagellacks die Finger dreckiger als vor dem Entfernen – also Inhalt entsorgen.

Das Döschen hab ich genommen – weil es ja von der Größe her einfach gut passt – und die Werbung drauf erstmal entfernt
Dann kauft man einen Spülschwamm (oder eher einen ganzen Packen – Einzeln findet man die eben so leicht wie eine einzelne Rolle Toilettenpapier) – in meinem Fall habe ich die dm Profissimo (Eigenmarke) Geschirrschwämme gekauft – Enthalten 6 Schwämme – Ich mag die Farbe – die Schwämme sind grasgrün und haben eine Blaue Schicht für die gröberen Verschmutzungen.
Eine erste Gegenüberstellung ergibt – der Schwamm geht niemalsnicht in den Topf rein – also hab ich ich den Schwamm halbiert (daraus folgt das ich vermutlich bis 2015 das Töpfchen nachfüllen kann). in die Schmale Seite hab ich noch einen kleinen Schnitt gemacht das man seinen Finger eintunken kann.

Dann muss man nur noch den NLE einfüllen und schon ist der selbstgemachte NLE Topf fertig.

Ich habe meinen selbstgemachten Topf (gut sichtbar) schon etwas länger in Benutzung und kann schon ein kleines Fazit ziehen.

– Schwamm fängt gern an zu bröseln (aber das hat der gekaufte auch getan)
+ Lieblingsnagellackentferner
+ man kann bei bedarf NLE nachkippen
+ entfernt den Lack genauso schnell wie der gekaufte Topf
++ Preislich unschlagbar (NLE ~0,70€ Schwamm 6er Pack 0,75€)

– Glitter entfernen (deswegen hier weiterhin den Peel off Basecoat)

2 Comments

  • Kim

    27. Dezember 2013 at 19:53

    Ich habe aktuell einen Topf von Kiko, aber wenn der leer sein sollte, werde ich den Topf auch "selber basteln". Der Preis ist ja wirklich unschlagbar und mein Original Kiko Schwamm bröselt auch leider sehr gerne ab.

    Antworten
    • Kodachi

      2. Januar 2014 at 16:06

      Ich sag mal – selbst wenn dir das selbstgemachte nicht taugen sollte – preislich machst du da zumindest nichts kaputt – deinen Lieblingsnagellackentferner benutzt du trotzdem und den Spülschwamm kann man zur not seiner urspünglichen Bestimmung zuführen 😉

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr informationen

Die Cookie Einstellung dieser Webseite sind aufh "Erlaube Cookies" gestellt um das bestmöglichste Usererlebnis zu gewährleisten. Wenn du die Webseite ohne Änderung der Cookie Einstellungen weiterhin besuchst oder auf "Ok" klickst bestätigst du dies

Schliessen