Folgt mir

dm Marken Insider


Blogconnect Kodachis Nailart


Google Friend Connect Kodachis Nailart

Schlagwörter

Archive

  • Home
  • Indie
  • Neon Stamping mit Liquid Sky Lacquer

Neon Stamping mit Liquid Sky Lacquer

Ich bin immernoch begeistert von meinen Liquid Sky Lacquer Neon Lacken (zu bestellen hier)

Und eigentlich wollte ich ja nur meine Nägel kürzen. Wenn ich meine Nägel kürze muss ich sie lackiert haben, da ich aus irgendeinem mir nicht erfindlichen Grund nicht schaffe meine Nackten Nägel auch nur annähernd gerade zu Feilen müssen sie eben lackiert werden. In dem Fall hab ich spontan Cocktail Bling von Essie verwendet und fröhlich gekürzt. Und dann dachte ich ‚och – probieren wir doch ob die Neons Stempeln‘. Also gab es noch eine zweite Schicht grau und dann habe ich den ersten Testversuch gestartet mit den Liquid Sky Lacquer Neon Lacken zu stampen. Und ich werde es wiederholen – das nächste mal vermutlich auf weiss, damit die Farben noch besser zur Geltung kommen. Auf dunkleren Lacken werden die Farben vermutlich nicht  gut rauskommen, aber auf einem Hellen Grau wie Cocktail Bling von Essie funktioniert es durchaus. Hier also mein Ergebnis:

Neon_stamping-Mani1

Verwendet:

Basecoat Essie – Help me grow
Farbe Essie – Cocktail Bling
Topcoat Astor – Already dry!
Stampingfarbe Daumen: Liquid Sky Lacquer – Jalapeño Business (glänzt durch Abwesenheit auf Bildern ^_^)
Zeigefinger: Liquid Sky Lacquer – Cabo Wabo
Mittelfinger: Liquid Sky Lacquer – That’s HOT!
Ringfinger: Liquid Sky Lacquer – CAUTION: Party in Progess
Kleiner Finger: Liquid Sky Lacquer – Private Charter
Stampingplatte Moyou London – Illusion Collection 05

 

Neon_stamping_bottles

Neon_stamping_bottleshot

 

Weitere Bilder  des Neon Stamping:

Ganz ohne Topcoat sieht das ganze so aus.

Neon_stamping-No_Topcoat

Neon_stamping-Mani2

Und natürlich muss ich einen Neon Lack auch immer nochmal unter Schwarzlicht halten.

Neon_stamping-blacklight

Habt ihr noch andere Ideen, was man mit den Neon Lacken für Unsinn machen kann? – Gradient hatte ich hier schon versucht. Was noch auf meinem Zettel steht ist eine Dotting Mani. Ansonsten wollte ich generell eine Blobicure versuchen, weil ich das bisher noch nie gemacht hab – ansonsten würde ich mich mal wieder an einem Watermarbeling versuchen.

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr informationen

Die Cookie Einstellung dieser Webseite sind aufh "Erlaube Cookies" gestellt um das bestmöglichste Usererlebnis zu gewährleisten. Wenn du die Webseite ohne Änderung der Cookie Einstellungen weiterhin besuchst oder auf "Ok" klickst bestätigst du dies

Schliessen