Folgt mir

dm Marken Insider


Blogconnect Kodachis Nailart


Google Friend Connect Kodachis Nailart

Schlagwörter

Archive

  • Home
  • Nailart
  • Gradient mit Essie in Mint – Here’s to the crazy ones

Gradient mit Essie in Mint – Here’s to the crazy ones

Bevor jetzt jemand wegen der etwas ungleichen Nagellänge meckert – ich hatte einen kleinen Unfall – nix schlimmes – alles in Ordnung, nur mein Stolz und meine Nägel haben etwas gelitten. Ich muss jetzt erstmal weiterzüchten und dann wieder angleichen *huff*

Wer sehen mag – hier mein Nagel ist abgebrochen Instagram Trauer Bild xD

Aktueller Zustand: Nägel kurz und mit  Teebeutel und p2 – Fast help repair gekittet. Dadrüber dann den Ridge Filler von Essie damit es nicht so hubbelig aussieht – bin aber nur semi zufrieden. Also hab ich mir Donnerstag dann auch von Orly das Nail Rescue Set bestellt das gestern bereits eingetrudelt ist – plus einem Gratis Lack <3
So.. Genug geheult 😀

Ich hatte mal wieder Lust auf einen Gradient. Dann hab ich so durch meine Schubfächer gewühlt und mich hierfür entschieden. Und da ich diesen kleinen „Here’s to the crazy ones“ Satz extrem feier 😀 musste der drauf.
Also Mädels…. Auf uns 🙂

Essie-Gradient_Mani

Verwendet:

Basecoat Essie – Help me grow
Farbe Gradient Essie – Blossom dandy
Essie – Where’s my chauffeur?
Essie – Garden Variety
Topcoat Astor – Already dry!
Stampingfarbe Essence – Inkheart
Stampingplatte Überchic – 1-01

Essie-Gradient_Bottle

 

Weitere Bilder des Gradients

Hier nochmal ein paar weitere Bilder der Mani – Das Stamping und auch der Gradient.

Essie-Gradient_Stamping

Essie-Gradient_Mani3

Essie-Gradient_Mani2

Essie-Gradient_Hand

 

Feststellung 1: Ich glaub der Topcoat ist zu zähflüssig geworden und macht blubberblasen *meh* Ich muss mal wieder meine Topcoats aussortieren und Fläschchen auswaschen.
Feststellung 2: Entweder gradient ich mir Schwammstücke auf die Nägel oder ich krieg Fussel drauf – Hat jemand Tips für mich? *grml* Dieses mal hab ich schon den Schwamm nass gemacht – das hat auf jeden fall geholfen – allerdings Schwammstücke und Fussel :/

Naja. Ich hab ja den Blog nicht angefangen um dauernd perfekte Manis zu präsentieren. Aber das Ziel ist es schon 😀 Von daher üb ich einfach weiter und es gibt wohl demnächst noch mehr gradient zu sehen. Hoffentlich dann ohne Fussl und macken 🙂

2 Comments

    • Kodachi

      27. August 2015 at 14:33

      Meine Fingernägen sahen früher um einiges schlimmer aus… von daher freu ich mich auch jetzt noch über jeden der mich wegen meiner Nägel anspricht. 🙂
      PS: Ich bin leider die falsche Zielgruppe für Wanderreisen ;D

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr informationen

Die Cookie Einstellung dieser Webseite sind aufh "Erlaube Cookies" gestellt um das bestmöglichste Usererlebnis zu gewährleisten. Wenn du die Webseite ohne Änderung der Cookie Einstellungen weiterhin besuchst oder auf "Ok" klickst bestätigst du dies

Schliessen