Folgt mir

dm Marken Insider


Blogconnect Kodachis Nailart


Google Friend Connect Kodachis Nailart

Schlagwörter

Archive

  • Home
  • Indie
  • Scofflaw – Fluffy Battle Bunny and Stitch

Scofflaw – Fluffy Battle Bunny and Stitch

Heute gibt es  einmal von Scofflaw – Fluffy Battle Bunny und – irgendwie  passend dazu ein Akzentnagel mit Stitch (Aus Lilo & Stitch… kennt ihr nicht?  Den Film bitte SOFORT angucken ^^). Auf jeden Fall ist Stitch ja auch supersüss und kuschlig also passt das

Scofflaw - Fluffy battle bunny Stitch Mani

Ja – ich weiss – nicht ganz perfekt

Verwendet:

Basecoat Essie – Help me grow
Farbe Scofflaw – Fluffy Battle Bunny (2 Schichten)
Topcoat Essie – Gel-setter
Stampingfarbe Mundo de Uñas – black
Stampingplatte MJ – XXXII
Decal Essie – No chips ahead (Grundierung)
Essie – Private Weekend (Hintergrund)
Essie – Avenue Maintain (Helles Fell)
Essie – Need a vacation (Mund)
Essie – Hide & go chic (Fell)
Essie – Tuck it in my tux (Zähne)
Essie – No more Film (Nase und Füsse)
Essie – Lilacism (Ohren)
p2 – I love red Matte Topcoat

Fangen wir mit der Farbe der anderen Finger an – Scofflaw – Fluffy Battle Bunny
“A light periwinkle crelly polish with glitters in various shades of blue, pink, and turquoise and with delicate teal shimmer highlights.” (Quelle)

Scofflaw - Fluffy Battle Bunny

Bestellen kann man Scofflaw zum Beispiel bei MeiMeiSignatures

Stitch Decal

Stitch_mat

Ich hatte es jetzt schon länger vor zu machen, aber das ist eine Sache für die man ordentlich Geduld braucht (Und selbst dann ist nicht gesagt das es auch am Ende gut aussieht) Lange Reder kurzer Sinn, ich bin endlich dazu gekommen meine Stitch (Disneys Lilo & Stitch) Stampingplatte zu verwenden.
Auf der UberMat habe ich mir hierzu 5 Vorlagen vorbereitet – Plan war ja nur eine zu verwenden – dann habe ich eine Auswahl und kann mir den schönsten aussuchen.

Scofflaw Fluffy battle bunny Stitch Fingers

Also, als Base eine dicke Schicht Essie – No chips ahead – jetzt fragt ihr euch warum ich gerade den Essie Topcoat verwende?
Ganz einfach – ich verwende von Essie eigentlich nur den Good to go oder den Gel setter.
Die anderen benutze ich nicht, aber habe sie in der Schublade – und für sowas eignen sie sich dann hervorragend.

Dann habe ich den kleinen Stitch auf die Vorbereiteten Flächen gestempelt.
Und dann macht man eigentlich das was man schon als Kind gemacht hat – ausmalen.
Leider ist der Stitch so klein das es etwas unsauber wurde – hier gibt es auf jeden Fall (Wie bei mir eigentlich immer) Luft nach oben. Ansonsten bin ich eigentlich sehr zufrieden mit dem Ergebnis.
Man arbeitet sich also Farbe für farbe vorran und lackiert abschliessend (in meinem Fall dann My private weekend) eine Farbschicht – ob nun durchsichtig oder Farbe kommmt ganz auf das Gewünschte Ergebniss an.

Alles gut trocknen lassen.
Wichtig hier ist – spart nicht an Farbe – lieber eine Dicke Schicht nehmen und dann länger trocknen lassen. Macht ihr das ganze zu dünn lauft ihr Gefahr das eure selbstgemachten Decals sofort reissen oder weil sie zu spröde sind brechen.
Ausserdem kriegt ihr Probleme wenn ihr das ganze dann auf leicht feuchtem Lack platziert, weil der decal dann sofort weich wird und dann nicht mehr richtig zu verarbeiten ist. Zumindest hatte ich da schon mal Probleme

Wenn der Decal fertig durchgetrocknet ist kann man ihn vorsichtig auf dem Nagel platzieren – wenn ihr erstmal nur testen wollt macht das ganze zaghaft – das Zeug klebt schneller fest als man denkt und runterziehen ist dann nicht mehr so einfach.
Das ganze vorsichtig auf dem Nagel festdrücken und ordentlich an den Nagelseiten festdrücken. Achtung das beim entfernen überschüssiger Lackteile nichts unschön einreisst.

Scofflaw-Fluffy_battle_bunny_Stitch_with_stitch

Abschliessend habe ich den Essie Gel setter über den Scofflaw Lack gegeben und den p2 Matte Top Coat, weil mir das Matt sehr gut gefallen hat.

Scofflaw – Fluffy Battle Bunny und Stitch Decal

Scofflaw Fluffy battle bunny, Stitch Decal and Stitch

Und – habt ihr jetzt auch den Drang mal wieder Lilo und Stitch zu gucken? Ich hoffe doch 🙂

5 Comments

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr informationen

Die Cookie Einstellung dieser Webseite sind aufh "Erlaube Cookies" gestellt um das bestmöglichste Usererlebnis zu gewährleisten. Wenn du die Webseite ohne Änderung der Cookie Einstellungen weiterhin besuchst oder auf "Ok" klickst bestätigst du dies

Schliessen