Sprache

Folgt mir

dm Marken Insider


Blogconnect Kodachis Nailart


Google Friend Connect Kodachis Nailart

Schlagwörter

Archive

  • Home
  • NotD
  • Manhattan – Rita Ora – Go Wild-er-ness Stamping
Manhattan - Go wild-er-ness Titelbild

Manhattan – Rita Ora – Go Wild-er-ness Stamping

Ich muss sagen, seit Manhattan die Lacke in den neuen Flaschen anbietet guck ich doch hin und wieder hier vorbei. Zum einen kann man die jetzt richtig gut in Schubfächer räumen und die Lacke haben endlich Namen und nicht irgendwelche Kryptischen Zahlen Buchstabenkombinationen. Hurra.

Vor einer ganzen Weile sind mir Lacke im Sonderaufsteller aufgefallen. Achtung – das ist die „LAST & SHINE NAIL POLISH CHAMELEON COLOUR COLLECTION by Rita Ora“. 😀 (Damit kann man auch Galgenmännchen spielen *g*) Hier könnt ihr euch die ganzen erhältlichen Farben mal ansehen. In der Manhattan Theke standen davon ca 6 Lacke, die Restlichen Lacke findet ihr in einem Extra Aufsteller.

Manhattan - Rita Ora Lacke

Und für die Mani hab ich einfach mal als Base die 964 Go Wild-er-ness und zum Stempeln dann die 975 Hot Metal Love verwendet.

Manhattan - Go wild-er-ness Mani

 

Ja man kann das Beuteschema etwas erkennen oder? 🙂

Manhattan - Go wild-er-ness Titelbild

Stamping

Vom „Hot Metal Love“ sieht man jetzt natürlich nicht so sehr viel, da ich ihn zum stampen benutzt habe. Aber – man kann auf jeden Fall sehen das er sich sehr gut zum Stampen eignet.
Die Platte die ich verwendet habe ist die Moyra – 32 – Nature.

Manhattan - Go wild-er-ness

 

Und weil es so schön ist gibt es vom Stamping eine Nahaufnahme. Und guckt euch mal WIE gut es geworden ist. (Nachdem ich da ja nicht immer zufrieden bin mit meinen Stampings freu ich mich halt auch wenn es mal gut geworden ist)

Manhattan - Go wild-er-ness Stamping

 

Die neuen Manhattan Lacke, also die Quadratisch praktisch gut Verpackung mit Namen, gibt es ja nun schon eine ganze Weile. Wie findet ihr sie bisher? Ich mag den Breiten Pinsel sehr gern damit hat man den Nagel ruck zuck lackiert. Zwar gerne auch bei schmalen Fingern mal mehr als den Nagel aber dafür gibt es ja Clean up. 😉

Wie findet ihr denn die neuen Manhattan Lacke? Gut? Schlecht? So lala? Und habt ihr euch was aus der Rita Ora Reihe gekauft oder habt ihr die Lacke stehen lassen? Eine Empfehlung von mir für einen knalligen pinken Nagellack von Manhattan wäre der Meow-tyful.

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Website erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr informationen

Die Cookie Einstellung dieser Webseite sind aufh "Erlaube Cookies" gestellt um das bestmöglichste Usererlebnis zu gewährleisten. Wenn du die Webseite ohne Änderung der Cookie Einstellungen weiterhin besuchst oder auf "Ok" klickst bestätigst du dies

Schliessen