Folgt mir

dm Marken Insider


Google Friend Connect Kodachis Nailart

Schlagwörter

Archive

  • Home
  • NotD
  • NotD – Weihnachtlich angehaucht

NotD – Weihnachtlich angehaucht

[Werbung durch Markennennung]

Eigentlich wollte ich heute ja Stampen – aber irgendwie konnte man nicht so richtig erkennen was sich da auf dem Nagel befand. Ergo: Unkenntlicher Schneemann – doof.

Dann hatte ich Strass Steine auf den Nägeln. Hat mir auch nicht gefallen.
Danach hab ich den Nagel blau angemalt – und den gleichen Topcoat wie bei den anderen Nägeln verwendet – auch nicht schön.
Sprich ich hab mich heute selber angezickt – aber jetzt sind die Nägel bunt.
(Vielleicht liegt es aber auch nur daran das ich heute die ersten zwei Teile von Herr der Ringe geguckt hab und ständig hätte heulen können. Ts)

Also.

Den Anfang machte heute mein Liebster Essie Base Coat “Help me grow” mit dem hab ich einfach so gute Erfahrungen gemacht – kein Lack hat mir hier bisher Bläschen geworfen.

Danach kamen zwei Schichten von Artdeco 25 Femme Fatal aus der Dita von Teese auf den Nagel.
Mit zwei Schichten Deckend.
auf die Ringfinger habe ich jeweils eine Schicht von A-Englands “Tristam” lackiert.

Alle Finger haben dann erstmal eine Schicht von Essies “Good to go” abbekommen. Ohne den Lack möchte ich nun wirklich nicht mehr sein.

Der Rote Lack hat danach noch eine Runde “Tin Man” von Nail Pattern Boldness bekommen. Einem Topcoat mit Silberflakes. Total Toll!
Morgen kommt dann noch eine Schicht “Good to Go” drauf um eine Glatte Nageloberfläche zu kriegen.

Und jetzt die Bilder dazu:

 

 

Verwendet habe ich für die Mani diese Lacke:

Schreibe einen Kommentar

Ich verwende Cookies auf dieser Seite - allein um diese Nachricht verschwinden zu lassen brauch ich schon einen. Nutzererlebnis verbessert es insofern das diese Meldung halt ausgeblendet wird.

mehr Info