Sprache

Folgt mir

dm Marken Insider


Google Friend Connect Kodachis Nailart

Schlagwörter

Archive

  • Home
  • Nailart
  • Fussball Europameisterschaft 2016 – #NIRGER
Fussball NIRGER Mani

Fussball Europameisterschaft 2016 – #NIRGER

[Werbung durch Markennennung]

Fussball – schon wieder ;) Das dritte und letzte Gruppenspiel gegen Nordirland steht an: #NIRGER und weil es schon ein kleiner Brauch ist mir zu den Spielen die Nägel entsprechend zu lackieren und ich wie schon erwähnt nach der WM ein bisschen paranoid bin werde ich hier einfach fleissig weiterlackieren. – nur beim nächsten spiel könnte es etwas schwierig werden. Naja. wir werden sehen :)

Fussball NIRGER Mani

Verwendet:

Basecoat Essie – Help me grow
Farben Essie – Blanc, Licorice, Aim to misbehave
p2 – Portugal

Zur WM hatte hier hier auch schon mal ein bisschen Sugar Spun gemacht – und ich fand es eigentlich gut – also nochmal :) – Diesmal habe ich aber die Simply Peel Liquid Latex Barrier verwendet – also sieht die Sauerei so aus, ist aber dank liquid Latex schnell beseitigt. Nie wieder ohne :)

Fussball NIRGER Latex

Leider leider gibt es hier Abzüge für Aim to misbehave – Sugar spun ist mit dem Lack nicht ganz so gut möglich – erstens dauert es bis er fäden zieht und zweitens zieht er dann recht dicke fäden. Also eher nicht dafür geeignet. Naja. Versuch macht kluch :)

Hier sieht man das ganz gut in der Nahaufnahme wie ‘grob’ im Vergleich der Aim to misbehave zu den anderen Lacken ist

Fussball NIRGER Closer

Aber wenn man das ganze so betrachtet

Fussball NIRGER Finger

Von etwas weiter weg…

Fussball NIRGER Hand

Sieht es doch eigentlich ganz hübsch aus :)
Und ich habe festgestellt – ich sollte dringend häufiger Sugar Spun Nails machen – jetzt wo es dank dem Liquid Latex von der Sauerei überschaubar bleibt.

Und – geh ich euch schon auf die Nerven? Ignoriert ihr mich? Oder denkt ihr euch – och – eigentlich ganz hübsch :) – Ich mag es – allerdings würde ich im Nachhinein betrachtet wohl jetzt einen anderen Gelb/Gold Ton wählen aber naja ;) Konnte man ja nicht ahnen das er sich dafür nicht so eignet.

Schreibe einen Kommentar

Ich verwende Cookies auf dieser Seite - allein um diese Nachricht verschwinden zu lassen brauch ich schon einen. Nutzererlebnis verbessert es insofern das diese Meldung halt ausgeblendet wird.

mehr Info